Seminare 2018

Kurse der Oberstufenakademie 2018



16.02-18.02.2018
"Wer bin ich- und wenn ja wie viele?"

Die Suche nach der eigenen Identität gehört zu den
wichtigsten Herausforderungen des Lebens.
Wir können uns selbst entfalten und wirken authentisch wenn wir uns selbst
gefunden haben. Oft wissen wir jedoch zu wenig,
um uns selbst zu finden und zu akzeptieren.
In diesem Seminar nehmen wir auf kreative Weise
unsere eigene Identität unter die Lupe.

Referent: Ines Gottschalk


02.03.-04.03.2018
...und überall Konflikte

Mit diesem Seminar begeben wir uns auf die Suche,
um unser individuelles Konfliktverhalten und das der Anderen,
besser zu verstehen.
Anhand erlebnispädagogischer Übungen soll der persönliche Blick auf
Konfliktsituationen geschärft und damit ein Schritt zur Verbesserung
der eigenen Konfliktfähigkeit ermöglicht werden.
Referent: Franziska Buschbeck



09.03 - 11.03.2018
Ungang mit Sterben und Tod

"Den unberechenbaren Tod täglich vor Augen haben"
In diesem Seminar nähern wir uns der Thematik Tod umso zur
Fülle des Lebens zu gelangen. Anhand der Benediktsregel
und der daraus resultierenden Praxis, wollen wir die
Sichtweise vom Tod zum Leben hin erweiteren

Referent: Bruder Benjamin OSB


16.03. – 18.03.2018
Hereinspaziert!

Vielen Menschen sit das Klosterleben fremd, die Bilder sind geprägt
von Filmen wie "Namen der Rose" oder
"Das Leben einer Nonne".
Diese Bilder möchten wir gerne etwas
gerade rücken
und einen Einblick in das Klosterleben geben.
In den Gesprächen mit den Mönchen
und im Mitleben mit dem
Rythmus des Klosters wollen wir dem tiefern
Sinn auf die Spur kommen.
Dieser Kurs richtet sich an junge Männer zwischen
18 und 30 Jahren.
Unterbringung direkt in der Klausur.
Referent: Br. Benedikt OSB




23.03.-25.03.2018
07.09.-09.09.2018
"Sei nicht nett, sei echt!"

In diesem Seminar lernst du ein leicht verständliches
Modell/ eine innere Haltung kennen,
die dir zeigt wie dir richtige Kommunikation gelingt.
Referent: Tobias Pörsel


20.04.-22.04.2018
Finde deine Balance- Stress achtsam erleben

Stress ist alltäglich.
Manchmal reichen schon die kleinsten Ereignisse, dass wir uns gestresst fühlen.
Durch verschiedene Übungen im Blick auf eine gesunde
"Wolk-Life-Balance" treten wir in diesem Seminar dem Stress achtsam gegenüber.
Referent: Pater Jonas OSB 



04.05.-06.05.2018
14.12. – 16.12.2018
Ausstrahlung & Image

Ziel dieses Seminars ist es, dass du so sympathisch,
gewinnend und energisch wirkst und auftrittst, wie du bist!
Erkenne deine Talente und nutze dein Potential!
Referentin: Friederike Krumme